Bei Gott gibt es keine hoffnungslosen Fälle

eagle„Was bei Menschen unmöglich ist, das ist für Gott möglich.“
(Lukas 18,27- NGÜ)

Fühlst Du dich gehetzt,
überfordert, einsam oder unverstanden?

Würdest Du manchmal am Liebsten davonlaufen,
weil Dir alles über den Kopf zu wachsen scheint?

Dann ist es tatsächlich allerhöchste Zeit zu laufen…
… auf dem einzig richtigen Weg…
… mitten hinein in die liebevoll und weit geöffneten Arme deines Retters Jesus Christus! Nur dort kannst Du wirkliche Entlastung und dauerhaft wertvolle Lösungen erhalten.

Wenn Du es vielleicht noch nie wirklich versucht hast, hast Du im Leben echt das Größte verpasst.
Das klingt ziemlich hart, stimmt`s?!

Aber das Gute daran ist, dass Du immer zu Jesus kommen kannst, auch heute und jetzt.
Ein Leben mit Jesus am Steuer Deines Lebensautos ist das genialste Abenteuer überhaupt- unvergleichbar, einzigartig und immer gut. Deine Entscheidung für Jesus wirst Du nicht bereuen. Aber Du könntest vielleicht bereuen, diese Chance nicht schon früher ergriffen zu haben.
Genau jetzt hast Du Gelegenheit, Dein Leben auf den Kurs echten und dauerhaften Glücks zu bringen.

Wenn Du Dir unsicher bist oder Du noch nie gebetet hast, findest Du >hier< ein Beispielgebet.

“Kommt zu mir, ihr alle, die ihr euch plagt und von eurer Last fast erdrückt werdet; ich werde sie euch abnehmen. Nehmt mein Joch auf euch und lernt von mir, denn ich bin gütig und von Herzen demütig. So werdet ihr Ruhe finden für eure Seele.  Denn das Joch, das ich auferlege, drückt nicht, und die Last, die ich zu tragen gebe, ist leicht.”
(Matthäus 11,28-29- NGÜ)

„Das Kreuz Christi ist eine Last von der Art, wie die Flügel der Vögel sind:
Sie tragen aufwärts.“
(Bernhard von Clairvaux, Abt, Reformer)