Dein Gig-Kick für Juni 2017

---

Hallo Freund,

vielleicht kennst du das: Du hast dir ein ganz bestimmtes Ziel gesetzt, welches du unbedingt erreichen willst… Die ganze Wahrheit ist allerdings, dass du dir dieses Ziel schon zum x-ten Male gesetzt hast, denn bisher scheiterten alle deine Versuche, an diesem Ziel anzukommen. Gute Pläne erwiesen sich nur allzu oft als illusorisch; gute und gut gemeinte Ziele rückten ganz schnell wieder in weite Ferne.

Jemand sagte einmal: "Mit dem Rauchen aufzuhören ist ganz einfach… Ich habe das schon 100 Mal gemacht…“ ;)  Weißt du, was ich meine…? ;)

Die Folgen sind Resignation und Selbstzweifel, meist gepaart mit dem erdrückenden Gefühl, wieder versagt zu haben, nicht gut genug zu sein bzw. nichts wert zu sein.

Und dann kommt die Sinnfrage: Hat das alles hier überhaupt einen Sinn? Wenn ja, welchen?

Wozu strample ich mich ab? Wer bin ich denn WIRKLICH? Warum versage ich immer wieder?

Wozu lebe ich? Was mache ich hier eigentlich? Lebe ich MEIN Leben oder lebe ich dieses Leben so, weil das andere von mir erwarten? Was ist der Sinn meines Lebens?

Tue ich die Dinge, weil ich das WIRKLICH will oder mache ich vieles genau genommen nur, weil es irgendwie erwartet wird oder … weil es mich beschäftigt?

Lenke ich mich in Wirklichkeit nur ab, weil ich vielleicht die Wahrheit nicht sehen will? Was IST die Wahrheit?

Bin ich geliebt? Bin ich es denn WERT, geliebt zu werden? WER liebt mich wirklich? Wer hält auch dann zu mir, wenn sich ALLE anderen von mir abwenden? 

Was ist Liebe wirklich? Wie fühlt sich echte Liebe in ihrer reinsten Form an? 

Die Beantwortung dieser Fragen gestaltet sich als gar nicht so einfach.

Wer von deinen Bekannten, deiner Familie, deinen Freunden… ist denn in der Lage, dir die WIRKLICH wichtigen Fragen deines Lebens, DEINE Herzensfragen zu beantworten???? Da kapitulieren selbst Google & Co…

Viele Menschen suchen deshalb in alternativen Bereichen nach Antworten, nach Erleichterung und Glück. Nicht selten entstehen daraus unliebsame Gewohnheiten, Angstzustände, Zwangshandlungen oder Süchte.

Dabei ist eine Sucht genau genommen nichts anderes als Suche - die Suche nach LEBEN – nur an der falschen Stelle.  

Ein süchtiger Mensch SUCHT - durchaus ernsthaft - die Antworten auf die Fragen seines Lebens.

Dabei involviert schon der Wortstamm selbst die doppelte Bedeutung ziemlich eindrucksvoll: SUCHT entsteht, wenn ein Mensch sucht.

Dem geht eine Not voraus, ein Defizit. Und dieses Defizit wird so versucht zu kompensieren.

Vielleicht gehörst du zu den Menschen, die sich täglich mühen, gut zu sein, Gutes zu tun, ein im Großen und Ganzen akzeptables Leben hinzubekommen und dennoch rückblickend Zeiten und Situationen erkennen, die sie am liebsten ungeschehen machen würden.

Da gibt es vielleicht Dinge im Leben, auf die ist man alles andere als stolz. Trotz größter Bemühungen und teilweise auch unter Erbringen persönlicher Opfer und Entbehrungen haben bestimmte Sachen bis heute einfach nicht geklappt. 

Diese Menschen fühlen sich dann häufig schlecht, schmutzig oder auch wertlos. Sie glauben nicht selten, ihr Scheitern „verdient“ zu haben. Sie verurteilen sich praktisch selbst.

Wenn du vielleicht gerade erkennst, dass diese Beschreibung auf DICH zutrifft, dann ist es mir ein aufrichtiges Herzensbedürfnis, dir zu sagen:

DU bist etwas ganz BESONDERES. NIEMAND auf diesem Planeten ist dir gleich, nicht ein einziger Mensch von diesen aktuell über sieben Milliarden, ... auch keiner, der schon verstarb und keiner, der noch geboren wird. Stell dir das doch einmal vor...! Das ist der absolute Hammer!

NIEMAND wird JEMALS die gleichen Begabungen, Fertigkeiten, Ideen, Fähigkeiten, Ziele, Möglichkeiten, Ängste, Stärken, Erfahrungen, Entbehrungen, Narben, Träume und Visionen … haben, wie DU sie in deiner Persönlichkeit vereinst. 

Niemand besitzt deinen Fingerabdruck. :)

Denn DU bist einzigartig, Freund, ein Unikat und sehr, sehr wertvoll. Unbeschreiblich wertvoll. 

DAS ist die Wahrheit über dich! 

Möglicherweise habe ich dir das schon einmal gesagt… Aber ich hatte den Eindruck, ich sollte das heute noch einmal tun, weil du daran zweifelst... ;)

Es generiert einen großen Nutzen, sich immer wieder bewusst an diese Wahrheit zu erinnern, denn erst Wiederholung festigt bekanntlich. ;))

Glaube nicht mehr der Lüge, dass du nicht genügst und nichts wert bist! Es GIBT einen Gott, der dich kennt. ER will dir begegnen und er kann und er WILL dir helfen. 

Gott allein hat die Autorität, deinen ganzen Bockmist - die Bibel nennt das Sünden - zu vergeben und dir einen echten Neuanfang zu schenken.

Vergleichbar ist das mit einem Reset, einem Vorgang, durch den normalerweise ein elektronisches System in einen definierten Anfangszustand gebracht wird, wenn es nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert.

In unser aller Leben gibt es Momente für einen notwendigen Reset: Z.B. in familiären Krisensituationen, bei Schwierigkeiten im Job, den Finanzen oder bei gesundheitlichen Problemen.

Vielleicht geht gerade so einiges schief in deinem Leben oder gefühlt jagt eine Niederlage die nächste. Dann kann eine Veränderung deines Blickwinkels möglicherweise schon revolutionär sein.

Edison z.B. machte HUNDERTE von Versuchen, bevor er ERFOLG hatte und den glühelektrischen Effekt erfand.

Die Anläufe, die er vor dem finalen Experiment durchführte, wertete er nicht als Fehlschläge, sondern als "Zwischen - ERGEBNISSE, die ihm offerierten, wie es eben NICHT funktioniert." 

Misserfolg gibt es nämlich nicht - Krisen sind Chancen.

Wenn wir "scheitern", versucht das LEBEN also nur, uns in eine andere Richtung zu bewegen.

Was ist denn „das Leben“?

Nun, die Bibel hat die Antwort: Jesus sagt: "ICH BIN der Weg, die Wahrheit und DAS LEBEN." (Johannes 14,6)

Jesus, Gottes Sohn kam als Mensch auf diese Welt, um für dich und für mich am Kreuz alle unsere Sünden und Verfehlungen, Versäumnisse und allen Schrott unseres Lebens auf seine Schultern zu nehmen.

ER übernahm damit stellvertretend die komplette Verantwortung und die gerechte Strafe für all unseren Bockmist. Er starb für dich und für mich, damit WIR trotz unserer Unzulänglichkeiten LEBEN werden - auch, wenn wir körperlich einmal sterben.  

Jesus liebt DICH! 

Als Gott dich schuf, war es von ihm Liebe auf den ersten Blick. Von Anfang an bist du für ihn etwas ganz Besonderes

Es ist an der Zeit, Jesus deine Herzenstür aufzumachen… Denn erst ab dem Moment, wenn Jesus WIRKLICH dein Herz regiert, kommen deine wahre Schönheit und deine Einzigartigkeit zum Vorschein.

Erst dann wird all das, was dich zum Unikat Gottes macht, sichtbar.

Jesus geht dir nach, denn er möchte in ALLE Räume deines Herzens Licht bringen. Im Johannes – Evangelium sagt Jesus: „Ich bin in die Welt gekommen als ein Licht, damit, wer an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibe.“ (Joh.12,46)

Besonders interessiert er sich für unsere "Rumpelkammern". Dort werden gewöhnlich unsere Verfehlungen und Unzulänglichkeiten, Verletzungen, Kränkungen, Wut, Neid und Stolz versteckt - manchmal sogar vor uns selbst.

Wenn du Jesus im Gebet bittest, dir solche Rumpelkammern bei dir zu zeigen, tut er das. Zuverlässig. Zögere dann nicht, sie sofort aufzusperren.

Es gibt einen Gott, der dich GENAU SO liebt, wie du heute bist. Vorbehaltlos. Er kennt DICH und er kennt MICH - besser als wir uns selber kennen - und trotzdem liebt er uns.

Und dabei ist es völlig egal, wie viele Beulen und blaue Flecken du inzwischen kassiert hast oder wie viel Porzellan du in deinem Leben sinnbildlich schon zerschlagen hast -  für Gott verlierst du niemals deinen Wert. 

Von seiner Seite aus ist die Sache klar: Er liebt dich. Davon kann ihn nichts abbringen. 

Deshalb ermutige ich dich: Wirf deinen ganzen Müll ans Kreuz und lade Jesus, Gottes Sohn ein, diesen frei gewordenen Platz in deinem Herzen auszufüllen. Dann passieren großartige Dinge. :)

Gott gab dir neben einzigartigen Begabungen deinen freien Willen und deinen Verstand. Wenn du vielleicht gerade noch immer überlegst, ob das mit Jesus etwas ist für dich oder ob nicht, habe ich eine Frage an dich:

„WOZU solltest du noch länger in einer PFÜTZE spielen, wenn du doch Urlaub am Meer haben kannst?!“ ;)

Zeiten deines Lebens, in denen du dich elend, wertlos und "am Ende" fühlst, sind genau genommen der perfekte Zeitpunkt, um ganz NEU zu beginnen. 

Denn es ist egal, Freund, wie nah du vielleicht heute am Abgrund stehst: Entscheidend ist, in welche Richtung du gehst!

Das Schlüsselwort heißt „Umkehr“. 

Denn ob du am Ende zu den Gewinnern oder zu den Verlierern gehörst, entscheidest allein du selbst.

Albert Einstein sagte einmal: „Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“

Falls du dich also bisher mühsam „alleine“ abgestrampelt hast, ist es doch strategisch einfach nur clever und den Versuch allemal wert, jetzt Jesus mit ins Boot zu nehmen. Du hast doch nur zu gewinnen. 

Wenn du etwas HABEN willst, was du noch NIE hattest, dann wirst du wohl etwas TUN müssen, was du NIE getan hast.

Die beste Zeit, Freund, die du jemals hattest, startet jetzt.

Die Chancen dafür liegen heute bei absolut realistischen 100%.

 

                   Von Herzen Anett Kladrowa im Namen des God is good Teams 

Hier findest du ein Beispielgebet: http://gottspric.ht/lade-jesus-in-dein-leben-ein/

http://gottspric.ht/was-ist-dein-leben-wert/

 

Event-Tipp:  Sonntag, 25. Juni 2017 - GOAL- Vortrag zum Thema:

"Warum es mit der großen Liebe immer seltener klappt...- Ursachen und Lösungen"

Mehr Infos unter http://gottspric.ht/event/goal-on-sunday/ oder: goal.godisgood.eu

---

Copyright 2017 God is good e.V., Alle Rechte vorbehalten.

Du empfängst diese Mail, weil Du oder jemand anderes Dich für den Gig-Kick Newsletter eingetragen hat.

Solltest Du über unsere Internetseite www.gottspric.ht auf unseren monatlichen Newsletter aufmerksam geworden sein, kannst Du ihn gern kostenfrei abonnieren:  http://gottspric.ht/newsletter/

Vielen Dank für Dein Interesse an God is good!

 

Bei Fragen/Feedback kannst Du uns gern kontaktieren:

http://gottspric.ht/kontaktformular/

Mail:

     kontakt@gottspric.ht

     anett.kladrowa@gottspric.ht

Postanschrift:

     God is good e.V.

     Postfach 1113

     09212 Limbach-Oberfrohna